Cover von Island-Passion wird in neuem Tab geöffnet
E-Medium

Island-Passion

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Habringer, Rudolf
Jahr: 2011
Verlag: Picus-Verlag
Mediengruppe: Onleihe
Vorbestellbar: Ja Nein
Voraussichtlich entliehen bis:
Zum Download von externem Anbieter wechseln - wird in neuem Tab geöffnet

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Onleihe Standorte: Status: als Download Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Anlässlich des legendären Finales der Schach-Weltmeisterschaft zwischen Boris Spasski und Bobby Fischer gerät der junge Österreicher Richard Behrend 1972 zum ersten Mal nach Island. Durch Zufall stößt er dort auf die Spuren des Musikers Karl Wallek, der 1938 mit seiner Familie aus Graz fliehen musste und in Island nicht nur ein Zuhause, sondern auch berufliche Anerkennung fand. Walleks Geschichte lässt Behrend von da an nicht mehr los, und er begibt sich auf Spurensuche in Island und Österreich. Dabei trifft er auf irritierende Zusammenhänge und verdrängte Gefühle und erlebt, wie das Schicksal des Exilanten Wallek, eine Geschichte der Flucht, der Einsamkeit und des Neuanfangs, zum Spiegel seines eigenen Lebens wird, denn auch er wird schließlich Bekanntes hinter sich lassen und auf der Insel im Atlantik einen neuen Beginn wagen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Habringer, Rudolf
Jahr: 2011
Verlag: Picus-Verlag
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis eBook
ISBN: 978-3-7117-5069-3
Beschreibung: 267 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Identitätsfindung, Island, Junger Mann, Österreicher, Iceland, Identitätssuche, Jüngling, Lyòveldiò Island, Mann <18-30 Jahre>, Republik Island, Selbstfindung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Onleihe