Cover von Das Kindermädchen wird in neuem Tab geöffnet

Das Kindermädchen

Kriminalroman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Elisabeth (Verfasser)
Verfasserangabe: Elisabeth Herrmann
Medienkennzeichen: MA-ZTK Krimi (Taschenbücher)
Jahr: 2007
Verlag: München, btb im Goldmann
Mediengruppe: Erzählende Lit.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Markt EG Standorte: Krimi Status: Bestellt Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Der Anwalt Joachim Vernau arbeitet in der Kanzlei seines zukünftigen Schwiegervaters Utz von Zernikow. Sigrun, seine Verlobte, will als Politikerin Karriere machen. Da bringt eine alte Ukrainerin diese Idylle ins Wanken.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Herrmann, Elisabeth (Verfasser)
Verfasserangabe: Elisabeth Herrmann
Medienkennzeichen: MA-ZTK Krimi (Taschenbücher)
Jahr: 2007
Verlag: München, btb im Goldmann
opens in new tab
Suche nach dieser Systematik
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Krimi
ISBN: 978-3-442-46455-5
Beschreibung: 449 Seiten
Schlagwörter: Adel, Belletristische Darstellung, Berlin, Familie, Geschichte 1940-1945, Zwangsarbeiterin, Braut, Ermittlung, Rechtsanwalt, Adeliger, Adliger, Familien, Fremdarbeiterin <Zwangsarbeiterin>, Großberlin, Junker, Junkertum, Uradel, Advokat, Anwalt, Anwälte, Ermitteln, Ermittlungen, Ermittlungstätigkeit, Polizeiliche Ermittlungstätigkeit, Rechtsanwaltschaft, Rechtsanwälte, Verlobte
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Erzählende Lit.