Cover von Acht Wochen verrückt wird in neuem Tab geöffnet

Acht Wochen verrückt

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lohmann, Eva
Verfasserangabe: Eva Lohmann
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Erzählende Lit.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Belletristik EG Rot Standorte: LOHM Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Mila, Mitte 20, völlig erschöpft von ihrem Job und traurig über die Sinnlosigkeit ihres Lebens, verbringt 8 Wochen in einer Klinik für psychosomatische Erkrankungen. Dort kann man ihr helfen und ihr eine Perspektive für ihr weiteres Leben zeigen. Flott - aber nicht verharmlosend - geschrieben.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lohmann, Eva
Verfasserangabe: Eva Lohmann
Medienkennzeichen: B-AZ Romane von A-Z
Jahr: 2011
Verlag: München, Piper
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Z
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-492-05439-3
2. ISBN: 3-492-05439-0
Beschreibung: 3. Aufl., 194 S.
Schlagwörter: Belletristische Darstellung, Krankheit, Autor/in aus, Deutschland, Erkrankung, Krankheiten, Krankheitszustand, Literarische Darstellung, BRD <1990->, Deutsche Länder, Deutsches Reich, Deutschland <Bundesrepublik, 1990->, Deutschland <Gebiet unter Alliierter Besatzung>, Heiliges römisches Reich deutscher Nation, Römisch-Deutsches Reich, Sacrum Romanum Imperium
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Erzählende Lit.