Cover von 18. Shell Jugendstudie Jugend 2019 wird in neuem Tab geöffnet

18. Shell Jugendstudie Jugend 2019

eine Generation meldet sich zu Wort
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Albert, Mathias ; Hurrelmann, Klaus; Shell Deutschland Holding GmbH <Hamburg>
Verfasserangabe: Mathias Albert, Klaus Hurrelmann, Gudrun Quenzel, Ulrich Schneekloth, Ingo Leven [und weitere]
Medienkennzeichen: S-N Pädagogik
Jahr: 2019
Verlag: Weinheim, Julius Beltz
Mediengruppe: Sachliteratur
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. OG Grün Standorte: NBL ACH Status: Verfügbar Vorbestellungen: 0 Frist:

Inhalt

Im Oktober 2019 erscheint - erstmals in der Verlagsgruppe Beltz - die nächste Shell Jugendstudie. Unter dem Titel "Jugend 2019 - 18. Shell Jugendstudie" zeichnet sie ein aktuelles Porträt der jungen Generation in Deutschland. Das Standardwerk wird vom Autorenteam Prof. Dr. Mathias Albert, Prof. Dr. Klaus Hurrelmann, Prof. Dr. Gudrun Quenzel und Kantar Public, München, betreut. Seit 1953 zeichnet die Shell Jugendstudie nach, wie junge Menschen in Deutschland ihr Leben und seine Herausforderungen meistern und welche Einstellungen sie dabei bilden. Die neue Studie reiht sich in diese Tradition ein und untersucht Bedingungen, unter denen Jugendliche aufwachsen, wie sie damit umgehen, sich eine Persönlichkeit erarbeiten, sich auf die Berufswelt vorbereiten und sich auf die Gesellschaft beziehen und diese gestalten.

Details

Verfasserangabe: Mathias Albert, Klaus Hurrelmann, Gudrun Quenzel, Ulrich Schneekloth, Ingo Leven [und weitere]
Medienkennzeichen: S-N Pädagogik
Jahr: 2019
Verlag: Weinheim, Julius Beltz
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NBL
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-407-83195-8
2. ISBN: 3-407-83195-1
Beschreibung: 1. Auflage, 383 Seiten
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Quenzel, Gudrun ; Schneekloth, Ulrich ; Leven, Ingo
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Sachliteratur