X
  GO
Der Duft der Imperien
Chanel No 5 und Rotes Moskau
Verfasser: Schlögel, Karl
Verfasserangabe: Karl Schlögel
Medienkennzeichen: S-E Geschichte
Jahr: 2020
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Mediengruppe: Sachliteratur
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteStatusVorbestellungenFrist
Zweigstelle: Sachlit. 1. Hellgrün Standorte: EDR SCHL Status: Entliehen Vorbestellungen: 0 Frist: 26.06.2020
Inhalt
Die Geschichte des populärsten Parfums der Sowjetunion, "Rotes Moskau", und die des weltweit meistverkauften Parfums, "CHANEL No 5", beginnen 1913 in Moskau. Der Autor spürt die Schöpfer der Parfums auf und lässt eine Vielzahl von historischen Personen auftreten: Coco Chanel, Kasimir Malewitsch u.a.
Details
Verfasser: Schlögel, Karl
Verfasserangabe: Karl Schlögel
Medienkennzeichen: S-E Geschichte
Jahr: 2020
Verlag: München, Carl Hanser Verlag
Systematik: EDR
ISBN: 978-3-446-26582-0
2. ISBN: 3-446-26582-1
Beschreibung: 1. Auflage, 220 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß
Mediengruppe: Sachliteratur
Tipp: Suchergebnisse können in einer Merkliste gespeichert werden. Dafür muss man sich vor der Suche anmelden.